Kaiser Pianoforte-Manufaktur
Kaiser Pianoforte-Manufaktur

Steinway Restaurierung

Unsere Spezial-Abteilung für die Restaurierung von Steinway-Instrumenten


Wir haben neben der Restaurierung deutscher Klaviere & Flügel eine Spezialabteilung für die Restaurierung von Steinway-Instrumenten eingerichtet. Hier kommen für unsere Restaurierungsarbeiten ausschließlich Original-Steinway-Teile zum Einsatz..

 

Restaurierung des Flügels Steinway Modell M

Der Resonanzboden wurde in unserer Trockenkammer getrocknet. Danach wurde er ausgespänt, die Resonanzbodenspäne abgehobelt und die Wölbung wieder hergestellt. Der Resonanzboden wird nun abgeschliffen.

Der Steinway-Flügel mit dem fertig geschliffenen Resonanzboden wird nun zum Lackieren in unsern Lackierraum gebracht.

Hier in unserm Lackierraum erhält der Resonanzboden eine neue Lackierung zum Schutz des hochwertigen Resonanzbodenholzes.

Das Äussere des Flügels wurde sorgsam abgeklebt, damit der Spritznebel die Oberfläche des Flügelgehäuses nicht beschädigt.

Der neu lackierte Resonanzboden sieht wieder aus wie neu.

Im Detail erkennt man die hohe Qualität des Steinway-Resonanzbodenholzes mit seinen feinen Jahresringen.

Der Gussrahmen des Steinway-Flügels wurde wieder eingebaut. Nun kann der Steinway-Flügel neu bezogen werden.

Der Steinway-Flügel wurde mit neuen Saiten bezogen und hat jetzt wieder einen wunderbaren Klang.

 
Wir sind Mitglied im Bund deutscher Klavierbauer

Hier finden Sie uns

Kaiser Pianoforte-Manufaktur
Dreisbachstraße 11
57250 Netphen Dreis-Tiefenbach

Kontakt

Rufen Sie einfach mal an:

0271/71070

oder schicken Sie uns eine E-Mail:

post@piano-manufaktur.de

oder nutzen Sie unser Kontaktforumlar.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kaiser Pianoforte-Manufaktur